Gardinenstoffe

Dreher-Gardinenstoff Linen
NEU
TOP
Preis auf Anfrage
1 bis 1 (von insgesamt 1)

Gardinenstoffe und Ihre Einsatzmöglichkeiten

Gardinen sind in fast jedem Haushalt zu finden, sie dienen nicht nur der Dekoration von Fenstern sondern auch als Sichtschutz. Der Schutz vor Blicken von Spaziergängern oder auch Nachbarn aus einem anderen Haus ist sehr wichtig, damit die Intimsphäre geschützt werden kann.
 
Es gibt sehr viele Stoffe für Gardinen, somit ist es den Herstellern möglich, ihren Kunden ein großes Angebot zu unterbreiten. Weiterhin gibt es auch Stoff für Gardinen, denen sich die Kunden selbst kaufen können, um ihre eigenen Gardinen zu nähen. Gardinen sind meist aus einem transparenten Gardinenstoff, den es in vielen verschiedenen Farben gibt. Gardinen sind außerdem lichtdurchlässig, was natürlich sehr wichtig ist, damit ein Raum nicht zu abgedunkelt erscheint.
 
Ebenso gibt es Gardinen nicht nur als glatten Stoff und naturfarben, sondern auch als Fadenstore oder Knitteroptik und anderen Arten. Je nach Stoff werden Gardinen mit Mustern versehen, in dem der Gardinenstoff in Fäden verarbeitet wird oder es werden Applikationen direkt auf die Gardine gebracht. Applikationen sind nicht auf jeden Gardinenstoff möglich, daher gibt es manche Gardinen nur in unterschiedlichen Farben aber ohne besonderen Schnickschnack. Viele Stoffe für Gardinen sind aus Polyesterfasern hergestellt, damit sie Formbeständig bleiben.
 
Gardinen Stoffe reichen von Ajour Stoffen bis hin zu Voile. Der Kunde kann so schleierartige Gardinen bekommen, Stoffe mit gitterartigen Muster, mit Häkeleien, aus Baumwolle oder Spitze, mit eingearbeiteten Fäden, samtartig, schmutzabweisend und vieles andere. Die Gardinen Stoffe lassen keine Wünsche übrig, was auch gut so ist, da die meisten Menschen in jedem Zimmer eine andere Gardine wünschen.